Majah & Doris Lautenbach – Dunkelromantische Musik & skurrile Kurzgeschichten / Lesung & Konzert

Majah & Doris Lautenbach > Dunkelromantische Musik & skurrile Kurzgeschichten

Mystisch – flirrend mit singender Säge, düsteren Gitarrenriffs und beschwörend klarem Gesang – so entführt die Band MAJAH seit 2017 facettenreich in eine ganz eigene dunkelromantische Welt.
Im Stil des Cabaret Noir feiert Sängerin Helen Jahn mit eingängigen Melodien die Melancholie. Sie vertont eigene und fremde nachdenklich – lyrische Texte, oft ironisch oder mit feinem Humor.

Berlin skurril- Stories

Die Berliner Autorin und Hörbuchsprecherin Doris Lautenbach öffnet mit magischen Geschichten und ihrer unverwechselbaren Stimme eine Tür in ein anderes, dunkles, unerwartetes Berlin.

Sie liest aus ihrem Kurzgeschichtenband „Wünsch dir was, aber pass auf!“, in dem sich erstaunliche Geschichten wie kleine Universen präsentieren.

 

 

Datum

29 Feb 2020

Uhrzeit

19:30 - 22:00

Lokale Zeit

  • Zeitzone: Europe/Berlin
  • Datum: 29 Feb 2020
  • Zeit: 19:30 - 22:00

Preis

8 Euro

Mehr Informationen

Mehr lesen
Kategorie
MEHR INFOS

Theaterpreise & Karten

Preise für das Abendprogramm
Pro Person: 15,- Euro
Ermäßigt: 11,- Euro

Preise für das Kindertheater
Pro Person: 6,- Euro
TdS-Gutscheine: 4,50 Euro

Ihre Karten erhalten Sie an der Abendkasse und können telefonisch vorbestellt werden.
Telefon: 030 / 324 38 29 (Theater AB)
oder 030 / 324 47 17 (Restaurant)

Gruppengutscheine sind beim Jugendkulturservice erhältlich.
Telefon: 030 / 23 55 620

Theaterleitung Nadia Panknin
E-Mail:
n.panknin@mosaik-berlin.de

Nach oben